Herzlich willkommen beim
Schützenbund Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

In der Geschäftsstelle des Schützenbundes in Osnabrück kümmern sich das Präsidium sowie zahlreiche Referenten um die Belange unserer Mitgliedsvereine. Für alle hat es höchste Priorität, die an uns herangetragenen Anliegen so schnell und umfassend wie möglich zu bearbeiten. Unsere Geschäftstelle ist mittwochs (außer an Feiertagen) von 17 – 20 Uhr besetzt. Unser Mailpostfach wird regelmässig gesichtet, eingehende Mails werden umgehend an die jeweiligen Ansprechpartner weitergeleitet.

Auf gute Zusammenarbeit – Euer Team vom Schützenbund

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
unsere Geschäftsstelle ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen

In dringenden Angelegenheiten kontaktiert uns bitte über Mail:
geschaeftsstelle@schuetzenbund-oegb.de

Bleibt zu Hause und haltet Abstand
Vielen Dank für euer Verständnis

SCHIEßSPORT

INFORMATION

TRANSPARENZREGISTER

Post vom Bundesanzeiger Verlag GmbH erhalten?

Viele Vereine stellen sich die Frage, was hat dieses Schreiben für eine Bedeutung. Aus diesem Grund wollen wir hier einmal aufklären und bieten die vom Deutschen Olympischen Sportbund zur Verfügung gestellten Dokumente hier als DOWNLOAD bereit.

Quelle: DOSB und NWDSB

INFOVERANSTALTUNG SPORTVERSICHERUNG

Der LSB Niedersachsen hat zum 1.1.2021 den Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine erweitert und verbessert. Insbesondere die Verbesserung des Schutzes Ehrenamtlicher ist wesentlicher Bestandteil geworden.

Durch den Sportversicherungsvertrag des NWDSB sind die Mitgliedsvereine und -organisationen gut aufgestellt. Seit mehr als 10 Jahren ist die ARAG Sportversicherung der Vertragspartner des NWDSB.

Um sich noch einmal über den Umfang des Sportversicherungsvertrags des NWDSB und der Änderungen des Sportversicherungsvertrags des LSB zu informieren,  bietet der Nordwestdeutsche Schützenbund seinen Vereinsfunktionären/Mitgliedern die Möglichkeit an 2 Informationsveranstaltungen per Videokonferenz teilzunehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC/Laptop mit Kamera und Mikrofon und eine stabile Internetverbindung.

Die Ausschreibung zu den beiden Infoveranstaltungen finden ihr hier.

Für beide Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Das entsprechende Anmeldeformular finden ihr hier

Quelle: NWDSB

INFOTHEK

Anträge, Anträge …

Wenn du Anträge benötigst,
dann bist du HIER richtig!

  • Aus- und Fortbildung
  • Bedürfnissantrag
  • Wettkampfpass
  • Ehrungsanträge
Versammlungen & Corona

Die Durchführung virtueller Mitgliederversammlung (MV) und die Verschiebung der Versammlung werden mit Änderung der Sonderregelungen zur Corona-Pandemie erleichtert.

Der Bundesrat hat die Änderung des „Gesetzes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs-und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie“ (GesRuaCOVBekG) gebilligt (Drucksache 761/20). Die Neuregelung enthält zwei Änderungen zum Vereinsrecht:

Virtuelle Mitgliederversammlungen werden rechtlich abgesichert.
Die Möglichkeit zur Verschiebung der MV wird gesetzlich klargestellt.

Das Gesetz tritt am 28.02.2021 in Kraft. Diese Übergangsregelung gilt bis Ende 2021.

(Quellen: NWDSB und vereinsknowhow.de)